post

Bauernrennen 2016

Wie schon im Jahr zuvor veranstaltete unsere Radsportgruppe auch in diesem August wieder ein Mountainbikerennen auf dem angrenzenden Acker zu unserer Downhillstrecke. Unser „Bauernrennen“ findet immer nach der Ernte auf einem Stoppelfeld ausschließlich für Vereinsmitglieder statt.

Schon Tage vorher, bei bestem Wetter wurde die Dual-Slalom Strecke auf dem Feld für den Renntag vorbereitet. Am Samstag Vormittag wurden noch die Sitzgelegenheiten aufgestellt, Sonnensegel gespannt und die Getränke und Speisen im Bach zum kühlen deponiert. Währenddessen fanden sich nach und nach auch die Fahrer ein. Geplante Start Zeit für das Rennen war 14.00 Uhr. Da einige Fahrer etwas später kamen verzögerte sich der Start aber Ca. 1 Stunde.

Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Strahlend blauer Himmel und sehr warme Temperaturen machten aus dem Feld eine extrem staubige Strecke. Alle Fahrer hatten sichtlich riesigen Spaß sich auf der Dual-Slalom Strecke zu battlen und es ordentlich stauben zu lassen. Schließlich ging es um 3 heiß begehrte Startplätze für unser jährliches Advend-Downhill Rennen. Bis auf einen schweren Sturz, der im Krankenhaus behandelt wurde, gab es keine nennenswerten Verletzungen oder Materialausfälle.

Nach dem Finale wurde sofort der 2. Run begonnen. Das anstehen am Grill. Einige Fahrer die schon sehr zeitig da waren quählte nämlich der Hunger. Aus dem Grund wurde der  Grill schon wärend des Rennens angheizt. Die im Bach gelagerten kalten Getränke wurden von einigen Fahrern direkt im Bach sitzend genossen. Der aufgeheizte Körper verlangte auch äusserlich nach Abkühlung.

Es folgte ein schöner Abend in geselliger Runde, mit allerlei fachsimpelei, viel Grillgut und Getränken. Zu später Stunde wurde es dann an der Feuertonne etwas gemütlicher. So ging unser 3. Bauernrennen im kleinen Kreis leider viel zu schnell zu Ende. Aber der nächste Sommer ist nicht weit.

 

post

… beim Freeriden

Zum springen und stylen gibt´s viele verschiedene Sprünge auf unseren Trails.

Alle Könnenstufen haben hier Möglichkeiten sich in den Himmel zu schiessen.

In nächster Zeit wird es auch einen Dirtkicker geben. Dieser befindet sich noch im Bau.

Weitere Fotos findet Ihr bald in der Galerie.